Psychologische Astrologie


 

 Die Sterne zwingen nicht,

sie machen nur geneigt.“

(William Shakespeare)

 

Astrologie ist eine der ältesten Erfahrungswissenschaften der Menschheit. Ihre Form war zahlreichen kulturellen und zeitgeschichtlichen Wandlungen unterworfen. Und doch ist sie heute so aktuell, wie vor 5000 Jahren. Astrologie spiegelt die Urprinzipien des Kosmos wider, die auch in der menschlichen Natur ihren Ausdruck finden. Weit über das alte Weissagungssystem hinaus, ist Astrologie zur modernen Lebenshilfe geworden.

Unter anderem gaben die Konzepte von Sigmund Freud und C.G. Jung einen wesentlichen Anstoß zur Entwicklung der psychologischen Astrologie. So begann sich schon in den 1920er Jahren ein neuer Zweig der Individualastrologie zu entwickeln, welcher der bisherigen ereignisorientierten und schicksalhaften Deutung eines Horoskops bald den Rücken zukehrte. Psychologische Astrologie betrachtet ein Horoskop im Wesentlichen als ein Abbild seelischer Anlagen. Mit Hilfe der Geburtsdaten eines Menschen lässt sich in einem Horoskop graphisch darstellen, wie die Sterne und Planeten zum Zeitpunkt der Geburt am Himmel standen. Es entsteht ein einzigartiges, symbolhaftes Bild, welches wie ein Fingerabdruck die Gesetzmäßigkeiten und Prägungen aufzeigt, unter denen wir geboren sind.

Wie oben, so unten, wie innen, so außen, wie im Großen, so im Kleinen.

 

Die Psychologische Astrologie als ein sehr lebensnaher Zweig der Astrologie

geht im Wesentlichen der Frage nach: 

Welche Aufgaben und Geschenke habe ich mitgebracht und wie kann ich sie nutzen,

um ein erfülltes und authentisches Leben zu führen?

 

Wie sich die Anlagen und Möglichkeiten eines Menschen in seinem Leben entfalten, hängt von seinem Weg des Reifens und dem Wunsch nach Bewusstwerdung ab. Um scheinbare Schwächen und wiederkehrende Lebensthemen als Lernaufgaben zu erkennen und die in uns liegenden Kräfte konstruktiv zu nutzen und zu entfalten, kann die Psychologische Astrologie ein wertvoller Wegweiser sein. Sie kann uns unterstützen:

  • Zusammenhänge unseres Lebens zu erkennen

  • sich selbst und andere besser zu verstehen

  • persönliche Potentiale und Chancen bewusst zu machen

Bei einer astrologischen Beratung stehen Sie als Mensch mit Ihren einzigartigen Prägungen und Möglichkeiten ganz im Mittelpunkt der Betrachtung. Partnerschaftliche Themen, berufliche Entscheidungen, gesundheitliche Probleme, familiäre Herausforderungen und auch tiefergehende Sinnfragen können näher beleuchtet werden. So wird es möglich, einen Ihnen gemäßen, ganz individuellen Weg aufzuzeigen, der Sie mehr zu Ihrem natürlichen Ausdruck hinführt. Und somit Stück für Stück näher zu sich selbst.