· 

Mein Kinderbuch zum Reinhören

 

Dies ist das erste Kapitel meines Kinderbuches zum Reinhören und neugierig machen.

Mira, die Hauptprotagonistin, ist sieben Jahre alt und ein mit Tieren und Pflanzen sprechendes, wissbegieriges Kind. Zuweilen keck und fröhlich, dann wieder vorsichtig und staunend, aber auch kritisch und ungläubig, versucht sie die Vorgänge des Lebens zu verstehen. Ohne es zu wissen, begibt sie sich auf eine innere Reise, in der Jahreszeiten und Orte vorbeiziehen wie im Flug. Esmeralda, eine Eule, der sie in der inneren Welt begegnet, begleitet sie auf ihrer Reise und erklärt ihr so manch Verborgenes.

Das Buch schildert, illustriert von sanften und leuchtenden Bildern, den Weg der menschlichen Seele und auf welch geheimnisvolle Weise alles Leben miteinander verbunden ist. Durch die Beschreibungen der Lebensstufen kann das Kind erfahren, dass alles einem wundervollen Plan folgt und dass es immer getragen und geliebt ist. Warm und vertrauenerweckend, zuweilen auch humorvoll oder tief, spricht es zum kindlichen Gemüt.

Vor allem ist dieses Buch dafür gedacht, das Kind in seiner ihm angeborenen inneren Weisheit, in seinen Empfindungen und Wahrnehmungen zu stärken und so mehr und mehr Vertrauen zu fassen in seine innere Natur – die letzten Endes viel stärker, liebevoller, kreativer und wirklicher ist, als der Lärm der Welt.